ERNST FERSTL

 

Geboren 1955, österreichischer Lehrer im Ruhestand, Dichter und Aphoristiker

Ernst Ferstl zum Thema „Aphorismus“:
„Ich versuche, meine Eindrücke auszudrücken: kurz und fündig, geistreich und humorvoll, klar und verständlich, poetisch und philosophisch. Ich mache mir keine Sorgen – ich mache mir lieber Gedanken. Mit Aphorismen lässt sich vieles auf den Punkt bringen, und für den Rest gibt es ja Ruf- und Fragezeichen.“

WIKIPEDIA





Copyright © Bellaprint Verlag GmbH 2017